1000 X EUROPEAN HOTELS

text Dieses Privathaus aus dem 19. Jahrhundert wurde vollständig modernisiert, renoviert und in ein Apartmenthotel umgebaut. Das Gebäude ist durch einen Seitenflügel im Hinterhof und im Vorderhaus durch einen Pavillon aus Stahl und Glas vergrößert worden. Der Pavillon beinhaltet ein zweistöckiges Apartment und wird von einer Holzterrasse umrundet. Das moderne Design der Badezimmer und Küchen steht im Kontrast zu der Fassade, die nach Originalplänen aus dem Jahr 1889 wiederhergestellt wurde. Der Raum im Vorderhaus im Erdgeschoss ist in ein Frühstückscafé umgebaut worden. Der Hinterhof erhält durch eine seichte Wasserlandschaft und durch kräftige Farben an den Wänden einen eleganten Charakter.